Copyright 2021 - Mach mit! Werde Mitglied!

1. Herren 18/19

Grün-Weiß nimmt mit beiden Teams die Siegerpokale entgegen

Beide Männermannschaften der TSG Kröllwitz haben an diesem Sonnabend die Möglichkeit genutzt, ihre starken Saisonleistungen mit dem jeweiligen Platz 1 zu veredeln. Während Kröllwitz2 im Spiel in Kanena alles ..

Kröllwitz verkackt gegen HSC 96 - trotz eines Dreierpacks von Max

Die TSG hat am Sonntag mit einer bitteren 3:4-Niederlage beim HSC 96 die Tabellenführung hergeschenkt. Der HSC verlässt durch den Sieg vorerst die Abstiegesplätze.

Kröllwitz behauptet sich gegen Dautzsch

Mit einer zum großen Teil engagierten und sehr disziplinierten Leistung hat sich die TSG am Samstag bei besten Bedingungen einen verdienten 3:0-Heimsieg gegen SV Dautzsch erarbeitet. Die TSG Kröllwitz ging durch Niklas zeitig in Führung (11.) und konnte das Resultat ..

Kröllwitz macht gegen Aufbau den direkten Wiederaufstieg klar

Mit einem 4:1-Auswärtssieg gegen Aufbau Tasmania hat die TSG Kröllwitz das erste Saisonziel - den direkten Wiederaufstieg in die Stadtoberliga - erreicht. Und auch der Gewinn des Meistertitels liegt nach wie vor in den eigenen Händen.   ..

Kröllwitz vergibt wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft

Mit einer 3:4-Heimnierlage gegen BW Dölau hat die TSG Kröllwitz die bisher sehr gute Ausgangslage im Kampf um den Stadtliga-Titel 2018/2019 erheblich verschlechtert. Allerdings bleiben die Kröllwitzer wegen der besseren Tordifferenz weiter auf dem Platz an der Sonne. Der nunmehr punktgleiche Rote Stern macht jedoch ..

Kröllwitz gewinnt auch im Nachholspiel gegen GW Ammendorf

Die TSG Kröllwitz hat am Ostersonnabend mit einem 3:0-Heimsieg gegen GW Ammendorf den Platz an der Tabellenspitze der Stadtliga verteidigt. Sechs Spieltage vor Ende der Spielzeit hat Kröllwitz nun ..

Kröllwitzer Heimsieg gegen Neustadt II

Mit einem knappen aber letztlich hochverdienten 1:0-Heimerfolg gegen FC Halle-Neustadt II hat die TSG Kröllwitz den Platz an der Tabellenspitze der Stadtliga Halle verteidigt. Allerdings benötigten die Kröllwitzer Fans ..